VPP Logo
VPP Logo

Vereinigung von Fachleuten des Gewerblichen Rechtsschutzes
Association of Intellectual Property Experts
Association des Experts en Propriété Industrielle

Menu
Menu

Anmeldung

VPP-Herbstfachtagung 2021

Absender

Rechnungsanschrift

(falls vom Absender abweichend)

Bitte prüfen Sie ob auf der Rechnung eine firmeninterne Bestellnummer angegeben werden muss

Die Teilnahmegebühr der Fachtagung wird entrichtet durch:

Teilnahmebescheinigung (Ausgabe erfolgt zur Fachtagung):

Teilnahme als VPP-Neumitglied (Neue VPP-Mitglieder (erstmalige Mitgliedschaft) können gemäß Präsidiumsbeschluss an einer der beiden auf den VPP-Eintritt folgenden Fachtagungen (ausgenommen Abendveranstaltung) kostenfrei teilnehmen. Für die Teilnahme an der Abendveranstaltung fallen € 80,00 an.)

(Einzug nur für VPP-Mitglieder möglich)

 

Teilnahme Begleitperson

 

(Einzug nur für VPP-Mitglieder möglich)

 

*   Nach Rechnungserhalt auf das VPP-Konto.
**  Mittels eines dem VPP erteilten SEPA-Lastschriftmandat. Die Teilnahmegebühr wird nach dem 18.10.2021 von dem den VPP bekannten Konto eingezogen.
Die Gebühren für die Fachtagung sind nach § 4 Nr. 22a UStG und die Nebenleistungen sind im Sinne von § 19 (1) UStG umsatzsteuerfrei.

Bei Nichtteilnahme oder Rücktritt nach dem 18.10.2021 werden die Teilnahmegebühren dennoch fällig. Die Stornierung bedarf der Schriftform.
Eine Buchungsbestätigung wird an die o.g. E-Mailadresse gesandt.

Für die Zwecke der Fachtagung werden die obigen Daten verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO). Für Zwecke der Wartung unserer IT-Systeme beauftragen wir ggf. einen externen IT-Dienstleister (Art. 6 Abs. 1 b, f DSGVO). Der Name, Titel, die Berufsbezeichnung, Firma/Kanzlei und der Sitz Firma/Kanzlei der jeweiligen Teilnehmenden werden in einer Teilnehmerliste zusammengefasst und den Teilnehmenden als Print- und Digitalversion zur Verfügung gestellt. Für die Vervielfältigung der Printversion beauftragen wir eine Druckerei. Die Daten werden zum Ende des Folgejahres nach der Fachtagung gelöscht. Eine Löschung erfolgt ausnahmsweise nicht, wenn eine Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (z.B. nach dem Handelsgesetzbuch) oder zur Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.


Mir ist bekannt, dass ich auf Fotos die während der Fachtagung gemachten werden abgebildet sein kann. Der VPP ist berechtigt diese Fotos für Vereinszwecke zu verwenden.