VPP Logo
VPP Logo

Vereinigung von Fachleuten des Gewerblichen Rechtsschutzes
Association of Intellectual Property Experts
Association des Experts en Propriété Industrielle

Menu
Menu

Anmeldung

IP-Kernprozesse aus Verwaltungssicht für Fachkräfte in der Patentadministration 2019

 

Wir bitten Sie, uns die nachfolgenden Fragen gleichzeitig mit Ihrer Anmeldung zu beantworten:

1) Wie lange arbeiten Sie schon in der Patentadministration?

2) Ihr derzeitiger Schwerpunkt in der Patentadministration:

 

Absender

Rechnungsanschrift

(falls vom Absender abweichend)

Bitte prüfen Sie ob auf der Rechnung eine firmeninterne Bestellnummer angegeben werden muss

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Teilnahmegebühr (gesamt):  € 1040,- (davon zu zahlen an VPP € 560,- und an Hotel € 480,-)

Die Teilnahmegebühr gesamt schließt die VPP-seitige Teilnahmegebühr (Tagungsunterlagen usw.) sowie die hotelseitige Teilnahmegebühr ein.

Die hotelseitige Teilnahmegebühr in Höhe von € 480,- (incl. Mehrwertsteuer) ist bei Abreise an das Hotel zu zahlen und beinhaltet zwei Übernachtungen im Einzelzimmer inkl. Frühstück, drei Mittagessen, zwei Abendessen und Pausenversorgung. Die Zimmerbuchung für die o.g. zwei Übernachtungen erfolgt durch den VPP.

Bei Nichtteilnahme oder Stornierung nach dem 25.11.2019 werden die beiden Teilnahmegebühren dennoch fällig. Die Stornierung bedarf der Schriftform.

Für die Zwecke der Veranstaltung werden meine obigen Daten verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO). Für Zwecke der Wartung unserer IT-Systeme beauftragen wir ggf. einen externen IT-Dienstleister (Art. 6 Abs. 1 b, f DSGVO). Der Name, Firma/Kanzlei und der Sitz Firma/Kanzlei des jeweiligen Teilnehmenden werden in einem Printexemplar zusammengefasst und den Teilnehmenden der Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Die Daten werden zum Ende des Folgejahres nach der Veranstaltung gelöscht. Eine Löschung erfolgt ausnahmsweise nicht, wenn eine Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (z.B. nach dem Handelsgesetzbuch) oder zur Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.